Prof. Dr. med. Eckard Gehrking

Lebenslauf

1982-1988 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1988             Approbation
1989-1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Anästhesiologie der Med. Einrichtungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1991 Promotion 
1991 Arzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HNO-Klinik der Universität zu Lübeck
1995 Leiter der Abteilung für Otoneurologie
1996 Facharztanerkennung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
1998Oberarzt an der Universitäts-HNO-Klinik Lübeck
2002 Leiter der Gutachtenstelle
2005 Habilitation im Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2005 Venia legendi für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Ernennung zum Privatdozenten
2006 Leitender Oberarzt und Stellvertretender Klinikdirektor
2009 Eintritt als Partner in die HNO-Praxis Moser Gehrking + Partner Augsburg
Belegarzt Klinik Vincentinum Augsburg
2012 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor der Universität zu Lübeck
2017 Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet "Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“ (Basisweiterbildung und Facharztweiterbildung)
Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzweiterbildung „Plastische Operationen“
2018 Berufung zum Mitglied des Prüfungsausschusses für das Fachgebiet „HNO“ und des Bereiches „Plastische Operationen“ der Bayerischen Landesärztekammer

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landesärztekammer
  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Kopf- und Halschirurgie
  • Norddeutsche Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie (Gründungsmitglied)
  • Medizinische Gesellschaft zu Lübeck
  • Arbeitsgemeinschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Kopf-Hals-Chirurgie (APKO) der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Arbeitsgemeinschaft Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte
  • Bundesverband der Belegärzte (BdB)  
  • Deutsche Gesellschaft Digitale Volumentomographie (DGdVt)
  • European Academy of Facial Plastic Surgery (EAFPS)
  • Rhinoplasty Society of Europe

Zusatzbezeichnungen:

  • Plastische Operationen
  • Allergologie
  • Spezielle HNO-Chirurgie
  • Medikamentöse Tumortherapie

Fachkunden:

  • Strahlenschutz (Röntgendiagnostik Gesichtsschädel und NNH)
  • Strahlenschutz (Digitale Volumentomographie)
  • Laserschutz
  • Arzt im Rettungsdienst/Notfallmedizin
HNO-Ärzte
in Augsburg auf jameda
Bewertung wird geladen...